{{insert_module::216}}

Käse im Verkauf

Wie beschreibe ich Käse im Verkauf?

Nur dem Anschein nach, so der griechische Philosoph Demokrit um 400 vor Chr., gibt es süß, bitter, warm, kalt, Farbe … wirklich gibt es nur Atome und den leeren Raum.

Das merken wir, wenn wir nach treffenden Geschmacksbeschreibungen suchen. Die Grundgeschmacksarten die wir auf der Zunge schmecken fallen noch leicht. Aber der Rest an Aromen den wir über die Riechschleimhaut im Nasendach schmecken ... da wird es schon schwieriger. Bei komplexen Duftreizen wie bei Käse suchen wir nach Wörtern.

Wir probieren unsere Käse nach einem standardisierten System. Fragen Sie uns, wir senden es Ihnen sehr gern zu. Eigentlich ist es wie beim Vokabeln lernen, der Wortschatz wird immer größer. Voraussetzung ist wirklich die Erfahrung. Nur viel strukturiertes Probieren und Vergleichen hilft.

Evolutionäre Überlegungen führten zu der These, unser Geruchssinn sei verkümmert, da unsere Vorfahren zu Zweibeinern wurden und ihre Nase buchstäblich vom Boden erhoben. Hirnforscher argumentieren, die Kombination von Sprache und Geruch sei besonders schwierig, weil die entsprechenden Hirnareale schlechter verknüpft seien als etwa jene für Sprache und visuelle Reize. Das könnte erklären, warum wir Farben einfacher beschreiben können als Gerüche – wären da nicht die Jahai, die ja in beiden Disziplinen glänzen.

Wissenschaftler suchen deshalb nach kulturellen Ursachen. Wenn unsere Kultur die Sprache formt, wäre es möglich, dass die fehlenden abstrakten Wörter gar kein Mangel sind. Sie könnten die Folge einer vorangeschrittenen ökonomischen Entwicklung sein. Strenge Gerüche verschwinden von Straßen und Körpern, Lebensmittel werden geruchssicher verpackt und mit Haltbarkeitsdaten versehen. Schleichend rücken dabei visuelle Reize in den Vordergrund, so die Vermutung. Deshalb müssen Käse für uns perfekt aussehen ... vielleicht ist das Thema Schimmel deshalb dann immer so präsent?

Die Quelle der beiden letzten Abschnitte sind aus der ZEIT, in dem sich Kerstin Düring dem Thema näher widmete. Den Artikel in seiner ganzen Länge hier finden.

 

Viel Vergnügen!

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

{{insert_module::228}}